Startseite > Label-wissen > Inhalt

Häufige Fehler und Lösungen für automatische Etikettierer

Nov 09, 2018

Labeleller (auch Etikettiermaschine genannt) ist eine der Kernausrüstungen in der SMT-Fertigungslinie und zeichnet sich durch hohe Geschwindigkeit, hohe Präzision, Flexibilität und Intelligenz aus. Mit der raschen Entwicklung elektronischer Produkte ist auch eine automatische Etikettiermaschine weit verbreitet und entsprechend eingesetzt worden. Bei der Verwendung der Etikettiermaschine treten jedoch einige unvermeidliche Fehler auf. Viele Kunden wissen nicht, wie sie es lösen sollen. Daher haben die erfahrenen Kundendienstingenieure heute entsprechende Fehlerbehebungen für den SMT-Online-Etikettierer vorgenommen. Das Verfahren stellt sicher, dass die Maschine optimal arbeitet, was die Produktionseffizienz deutlich erhöht.


Erstens die häufigsten Fehler und Lösungen für automatische SMT-Etikettiermaschinen:


1.1. Fehlerbeschreibung: Video kann nicht gelesen werden

Lösung: 1. Prüfen Sie, ob die Kameraverkabelung locker ist. Ja, dann wieder sperren

2. Schließen Sie die Software, um sie erneut zu öffnen


1.2 Fehlerbeschreibung: Servo Alarm

Lösung: Beachten Sie den Alarmausschluss für Servoparameter, um zu verhindern, dass Sie nach dem Klicken auf die Schaltfläche zum Zurücksetzen des Servos in der Software klicken.


1.3 Fehlerbeschreibung: Die Software funktioniert nicht und das Klicken der Software-Taste ist unbrauchbar.

Lösung: Schalten Sie die Software aus und öffnen Sie sie erneut. Wenn es immer noch nicht funktioniert, starten Sie den Computer neu und öffnen Sie die Software erneut.


Zweitens, SMT Online-Etikettierautomaten für Hardware, häufige Probleme und Verbesserungsmaßnahmen:


2.1 Fehlerbeschreibung: Induktionsanomalie (kleben, ohne die Platine zu berühren, nachdem das Platinenetikett angebracht wurde, keine Platine von der unteren Schiene)

Lösung: Es kann beobachtet werden, ob der Positionssensor Induktion hat und den Erfassungsabstand anpassen. Wenn sich in der dreiteiligen Führungsschiene keine Platinen in der oberen Maschine befinden oder keine Platine von der unteren Position der Maschine ausgeht, liegt möglicherweise das Problem des Sensors vor. Überprüfen Sie, ob die Empfindlichkeit des Sensors normal ist. Wenn die Düse während der Bewegung des X-Achsensockels den Sensorbereich der Führungsschiene berührt, führt dies dazu, dass keine Platine in die obere Maschine kommt oder dass keine Platinen aus der unteren Maschinenposition gehen und keine Platine von der vorderen Schiene herunterfällt .


2.2 Fehlerbeschreibung: Der Montagewinkel ist nicht normal. (Die installierten Produkte haben verschiedene Winkel (der Montagewinkel beträgt 90 Grad).

Lösung: Beachten Sie, dass der obere Draht des U-Achsen-Synchronrads locker ist, bei Kurvenfahrt rutscht und sich nach dem Festziehen der Schraube verbessert.


2.3 Fehlerbeschreibung: FEEDER-Induktion (die Position des Etikettenausgangs überschreitet die Faserposition und verursacht das Stapeln).

Lösung: Es kann überprüft werden, ob der Erfassungswert des Fasergenerators zu hoch eingestellt ist. Wenn der Sensor zu hoch eingestellt ist, ist der Wert des von 0 ansteigenden Messwerts länger und die erforderliche Zeit etwas länger.


2.4 Fehlerbeschreibung: Das Material der Klemmplattenklemme ist instabil

Lösung: Bearbeiten Sie die Spannschale erneut, indem Sie eine Materialschicht in den Materialspannbereich der Spannschale geben, und klicken Sie dann auf OK.


Drittens, SMT Online-Etikettiermaschinen-Software häufige Probleme und Verbesserungsmaßnahmen


3.1 Fehlerbeschreibung: Incoming und Outboard abnormal


Verbesserungsmaßnahmen: Beachten Sie, dass wenn die Platine den zweiten Abschnitt der Schiene verlässt, auch der erste Abschnitt der Schiene synchronisiert ist. Wenn die Platte in den dritten Abschnitt einfährt, wird gleichzeitig auch der zweite Abschnitt der Schiene herausgefahren. Zum Beispiel ist die Geschwindigkeit der drei Abschnitte inkonsistent oder in der Mitte stecken geblieben, und es kommt zu einer Ein- und Ausstiegsanomalie. Ändern Sie dann den Vorgang des Ein- und Ausfahrens der Karte in der Software. Zum Beispiel kann der erste Abschnitt erst nach Abschluss des zweiten Abschnitts eingegeben werden, nachdem die dritte Stufe des Positionssensors berührt wurde. Dieses Problem wird verbessert, nachdem der Prozess geändert wurde.


3.2 Fehlerbeschreibung: Nicht automatisch den nächsten Aufkleber mitnehmen


Verbesserungsmaßnahmen: Der Softwareprozess ist nicht normal, die Modifikation des Prozesses wird verbessert. Wenn die sechs Produktionslinien für eine bestimmte Zeit normal sind, tritt dieses Problem erneut auf und die Zeitverzögerung verbessert es.


3.3 Fehlerbeschreibung: Unregelmäßiges Berühren der Platine.

Verbesserungsmaßnahmen: Der große Unterschied zwischen dem Pixelwert beim Fotografieren des Markierungspunkts, wenn Platinen an Ort und Stelle angebracht sind, führt dazu, dass die Aufkleber an falscher Stelle angebracht werden und instabil werden Problem.


Automatic Labeller for SMT labeling



Mibils produziert bereits SMT-Etiketten , z. B. ESD-Platinenetiketten , Hochtemperatur-Platinenetiketten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.milabels.com/high-temperature-label/smt-labels/ .