Startseite > Label-wissen > Inhalt

FAQ Honeywell 1900 Scanner

Apr 02, 2020

Honeywell 1900 Probleme mit der Scanner- und Programmkompatibilität.


Honeywell 1900 Scanner for Barcode Labels


Das typischste Symptom ist, dass beim Scannen von Barcodes der Aufforderungston des Barcodescanners zu hören ist, die Daten jedoch nicht auf den Computer hochgeladen werden können. Ein weiteres Problem ist auch ein kurzes, dumpfer Geräusch der Eingabeaufforderung zum Scannen von Barcodes.


Um das Problem zu lösen, dass der Scan-Barcode nicht hochgeladen werden kann, können Sie ihn einfach einstellen, indem Sie den Barcode mit dem Einstellungshandbuch einstellen. Wir können scannen, um den werkseitig eingestellten Barcode wiederherzustellen, und dann den entsprechenden Barcode im Schnittstellenmodus scannen.


Wenn sich der 1900-Barcodeleser nach dem Ein- und Ausstecken immer noch im selben Zustand befindet, liegt möglicherweise ein Problem mit der Programmversion vor, das dazu führt, dass die vorherigen Einstellungen nicht erfolgreich gespeichert werden. Zu diesem Zeitpunkt müssen wir das Programm für den Barcode-Scanner erneut aktualisieren. Laden Sie eine Datei mit dem Namen "ezconfig - scanning - version - 1.15" und die entsprechende Programmdatei auf der offiziellen Website von Honeywell herunter. Schließen Sie die Honeywell 1900-Barcode-Scanpistole mit einem COM-Datenkabel an den Computer an und führen Sie die Software aus, um den Vorgang gemäß den Eingabeaufforderungen abzuschließen.


Mibils produziert Etiketten für Honeywell 1900-Scanner. Bei Interesse besuchen Sie uns bitte unter www.milabels.com .