Startseite > Label-wissen > Inhalt

Hochtemperaturbeständige Stahletiketten

Nov 20, 2020

Hochtemperaturbeständige Stahletiketten


Hochtemperaturbeständige Eisenetiketten zielen hauptsächlich auf die Konstruktion und Herstellung digitaler Identifikationsetiketten für Hochtemperaturindustrien wie Stahl, Guss und Aluminium ab. Stahl-, Aluminium- und Gussprodukte erfordern eine sehr auffällige Nummernidentifikation. Zur gleichen Zeit, um die Anforderungen von Digital Slam Dunk zu erfüllen, muss das Label selbst mehr und mehr tragen Die mehr Informationen. Aufgrund der Besonderheit dieser Industrien müssen sie z. B. hohen Temperaturen standhalten. Der Einfluss von Faktoren wie Säure, Öl, Latex, raue und unebene Oberflächen sowie der Einfluss von rauem Wetter wie Wind, Regen, Donner und UV-Strahlen während des Transports und der Lagerung werden die Eigenschaften des Etikettenmaterials selbst beeinflussen. Und die Produktion und Anwendung haben sehr hohe Anforderungen.

steel high temperature labels 2

Spezielles hochtemperaturbeständiges Gussetikett. Seine spezielle Oberflächenbeschichtung ist speziell für den Thermotransferbanddruck oder UV-Tintendruck konzipiert und zeigt die beste Leserate und beste chemische Beständigkeit und Abriebfestigkeit, ausgezeichnete hohe Temperaturbeständigkeit Eigenschaften: Es kann in einer Hochtemperaturumgebung von 600°C verwendet werden; Es widersteht dem Einfluss verschiedener Additive, Flussmittel und Reinigungsmittel, Säuren, Öle, Latex und andere Chemikalien und gewährleistet eine hervorragende Leistung in einer Vielzahl extrem rauer Anwendungsumgebungen.

steel high temperature labels 1

Das Produkt und die Etiketten werden direkt aus der heißen Umgebung entfernt und haben immer noch die beste Leserate und haben gleichzeitig die beste Säure- und Alkalibeständigkeit, Abriebfestigkeit, Kratzfestigkeit, Reißfestigkeit, geeignet für die langfristige Lagerung im Freien.

steel high temperature labels