Startseite > Label-wissen > Inhalt

So erstellen Sie einen Barcode online

Jun 20, 2017

Wie man einen Barcode erstellt

 

Barcodes sind geometrische Muster, normalerweise vertikale Linien, die zum Scannen und Verfolgen von Objekten oder Waren verwendet werden. Obwohl sie zuerst verwendet wurden, um Eisenbahnwaggons zu verfolgen, wurden sie noch populärer, als sie durch Gebrauchsgüter für den Geschäftsgebrauch, wie Supermarkt, Geschäft angenommen wurden. Übliche Arten von Barcodes sind der Universal Product Code (UPC) und die internationale Standardbuchnummer (ISBN), die von offiziellen Behörden beantragt werden müssen, um ein Produkt zu validieren, bevor es verkauft werden kann. Barcodes können verwendet werden, um Einzelhandelsbestände zu verfolgen, oder sie können privat verwendet werden, um Sammlungen oder Waren zu kodieren und zu verfolgen. Lesen Sie mehr darüber, wie Sie einen Barcode erstellen können.

 

Erstellen Sie Barcodes online

Create-a-Barcode-Step-1.jpg


1. Fordern Sie eine UPC- oder ISBN-Identifikationsnummer für Ihr Produkt und / oder Unternehmen an. Dadurch können alle Ihre Produkte mit den gleichen Nummern beginnen. Jedes weitere Produkt wird sich in den letzten UPC- oder ISBN-Nummern unterscheiden.


Die UPC-Nummer ist über eine Website namens Barcode.gs1us.org verfügbar. Nach der Übermittlung von Geschäfts- und Produktdaten erhalten Sie eine generierte UPC-Nummer. GS1 hat zertifizierte Lösungspartner, die beim Erstellen digitaler Barcode-Dateien helfen können.


Die ISBN-Nummer kann bei ISBN.org angefordert werden. Sie können eine einzelne ISBN, einen Herausgeberblock mit ISBN-Nummern oder zusätzliche ISBN-Nummern für Herausgeber auf dieser Website anfordern. Sie werden die ISBN von einer Organisation namens Bowker anfordern, indem Sie Ihr Unternehmen überprüfen. Sie senden Ihnen die Datei und Sie können den Barcode auf der Rückseite der Buch- oder DVD-Verpackung platzieren.

Create-a-Barcode-Step-2.jpg


 

2. Gehen Sie online zu CreateBarcodes.com, um online einen Barcode zu generieren. Folgen Sie dem Barcode-Assistenten, um eine digitale Barcodedatei im .eps-Format zu erstellen.


Wenn Sie Barcodes für den privaten Gebrauch erstellen, z. B. für die Katalogisierung von Sammlungen, entscheiden Sie sich für einen Brief- oder Nummernplan, um Ihre Sammlung aufzulisten. Weisen Sie jedem Produkt einen Namen oder eine Nummernreihe zu und geben Sie jede Serie in die Barcodes Inc-Website ein, um private Barcodes zu generieren.

Create-a-Barcode-Step-3.jpg


3. Verwenden Sie den Barcode, indem Sie das Bild auf ein Cover-Design für Ihr Produkt setzen.   Sie können es auch ausdrucken und es für den persönlichen Gebrauch aufkleben oder aufkleben.


Mibils kann für Barcodeetiketten kundenspezifisch drucken, bitte kontaktieren Sie uns für Ihre Anfrage. E-Mail: summer.chen@mibils.com