Startseite > Label-wissen > Inhalt

Selbstklebende Etikettendruck- und Plattenherstellungsprozess

Dec 18, 2020

Selbstklebende Etikettendruck- und Plattenherstellungsprozess


Beim selbstklebenden Druck werden je nach Papiertyp unterschiedliche Plattenherstellungsmethoden ausgewählt. Was sind die selbstklebenden Etikettendruck- und Plattenherstellungsprozesse?

Es gibt zwei Arten von Papier, die häufig für den Druck von Aufklebern verwendet werden. Eine davon ist die Struktur der Papiermonomer- und Klebebeschichtung. Die Klebebeschichtung umfasst hauptsächlich aktiven Klebstoff und dergleichen. Die andere ist, dass Papier die Oberflächenmatrix ist, die mit druckempfindlichem Kleber beschichtet ist. Es gibt zwei verschiedene Druckverfahren für zwei verschiedene Papiere.


Die erste Art von Papiermonomer und klebstoffbeschichtete Struktur kann mit einer nicht-klebenden Druckmaschine hergestellt werden; der zweite Typ kann mit einer selbstklebenden Druckmaschine hergestellt werden. Der selbstklebende Drucker kann für die einheitliche Verarbeitung von Drucken, Prägen, Stanzen und Laminieren eingesetzt werden. Auch die Druckverfahren sind vielfältig, einschließlich Prägung, Footprint, Flexo, Siebdruck usw.


Die Plattenherstellung des selbstklebenden Drucks ist hauptsächlich die Herstellung von Druckplatten. Inklusive Stanzen und Flachpressen. Es gibt viele Formate, wie Buchdruck, Tiefdruck, Offset, Flexo, etc. Derzeit nimmt der Flexodruck einen zunehmenden Anteil am Markt ein und wird bei den Verbrauchern immer beliebter. Es ist zum Mainstream-Druckmittel in Europa und Amerika geworden.

High temperature labels.1 jpg

Selbstklebende Etikettendruckverfahren umfassen hauptsächlich Flachdruckdruck, Rotationsdruck und Siebdruck. Während des Drucks können je nach den Merkmalen und den anwendbaren Zwecken des Druckprodukts unterschiedliche Druckverfahren ausgewählt werden.


Es gibt drei Herstellungsverfahren für Stanzmesser: flache Stanzmesser, zylindrische Stanzmesser und eine dünne Platte, die durch Zugabe von Magnetismus zum Zylinder korrodiert wird.


Das oben ist der selbstklebende Etikettendruck und plattenherstellungsprozess. Beim selbstklebenden Druck ist es auch notwendig, verschiedene Tinten nach verschiedenen Druckverfahren, Trocknungsverfahren, Substratmaterialien zu wählen, um eine höhere Qualität der Druckprodukte zu erreichen und kundengerecht zu werden.